Fahrtwind inklusiv – Radfahren für Alle

Nach den LEADER-Projekten „Wandern für Alle“ und „Reiten für Alle“ stellten nun Akteure vom Verein IWB Sundern das Projekt „Fahrtwind inklusiv - Radfahren für Alle“ vor. Dahinter verbirgt sich die Idee insgesamt acht motorisierte Spezialfahrräder anzuschaffen. Die Räder ermöglichen es sehr vielen Menschen überhaupt einmal das Radfahren als solches zu erleben. Für junge und gesunde Menschen ist dies selbstverständlich. Menschen mit Handicap jedoch kennen diese Erfahrung nicht. An einem neuen integrativen Wohnprojekt in Sundern, wie auch am Sorpesee, werden nun diese speziellen E-Bikes stationiert. Diese können von Bürgern und Gästen ausgeliehen werden. Insgesamt 51.000 Euro LEADER-Förderung erhält dieses Projekt.

Informationen
Projektname: Fahrtwind inklusiv
Projektträger: IWB-Sundern e.V.
Ansprechpartner: Veronika Eickelmann

Leave A Comment

Derzeit sind keine aktuellen Termine eingetragen.

Schon gelesen?

  • Advantage Allendorf
    Advantage Allendorf
    Neuer Artikel vom:
    Dienstag, 19. Januar 2021
    Der SSV Allendorf plant den Umbau von drei Tennisplätzen zu multifunktionalen Allwetter-Sportanlagen. Mit neuen Angeboten möchte ...

LEADERsein! e.V. „Bürgerregion am Sorpesee“

Hauptstraße 1+3  ·  58802 Balve

Telefon: 02375 - 9373633

info@leader-sein.de